Die einsame Nacht

Anlass: das Zwischenseminar  Ort: ein Hügel gegenüber vom Kibbutz Ein Gev Außentempertaur: 14 Grad Blick auf: den klaren Sternenhimmel und die Lichter von Tiberias Mit dabei: mein Schlafsack, meine Isomatte und ein Handy ohne SIM-Karte      

Weiterlesen "Die einsame Nacht"

Tu biShvat – ט״ו בשבט

Nach dem jüdischen Kalender ist heute der 15. Tag (ט״ו) des Monats Shvat (שבט), Tu BiShvat, der Geburtstag der Bäume, das Neujahrsfest der Planzen, ein ganz altes und kleines Freudenfest – ein besonderer Tag in Beit Uri. Die ganze Schule hat für diesen Tag Vorbereitungen getroffen. Meine Klasse für ihren Teil hat eine kleine Theateraufführung […]

Weiterlesen "Tu biShvat – ט״ו בשבט"

„Gan or“ – גן אור 

In 10 Tagen ist Chanukkah-das jüdische Lichterfest. In Beit Uri ist die Freude darauf schon ganz groß.  Zu diesem Anlass gab es schon am Mittwoch eine bezaubernde Zeremonie. Um diese zu verstehen, sollte man ersteinmal wissen wie eine Channukia funktioniert.  Eine Channukia ist ein Kerzenständer, der Platz für 9 Kerzen hat. Eine davon ist der […]

Weiterlesen "„Gan or“ – גן אור "

Yerushalayim

Mein Besuch im wunderschönen Jerusalem liegt nun über eine Woche zurück. Für mich war es das erste Mal, dass ich diese historisch bedeutende Stadt besuchen konnte. Besonders die Altstadt hat einen tollen Eindruck auf mich gemacht. Die Vielfalt und das rege Leben auf dem arabischen Markt, die besondere Stimmung an der Klagemauer, das Alter dieser […]

Weiterlesen "Yerushalayim"